World Usability Day 2006

4. Oktober 2006

Die Usability Professionals Association (UPA) organisiert am 14. November 2006 unter dem Motto „Making Life Easy!“ den zweiten weltweiten „World Usability Day“. Ziel des Aktionstages ist es, durch Veranstaltungen und Aktionen das Thema Usability der breiten √Ėffentlichkeit n√§her zu bringen. Auch in verschiedenen deutschen St√§dten werden an diesem Tag Aktionen geboten.

Nach dem √§u√üerst erfolgreichen ersten World Usability Day 2005 im vergangenen Jahr, organisieren die lokalen Verb√§nde der Usability Professionals Associations und deren Partner auch in diesem Jahr wieder einen World Usability Day. In diesem Jahr wird der Tag unter dem Motto „Making Life Easy!“ stehen.

Aktionen in deutschen Städten

In verschiedenen deutschen Städten werden an diesem Tag vielfältige Aktionen organisiert. Unter anderem wird es Veranstaltungen in den folgenden Städten geben:

Stuttgart
In Stuttgart finden an diesem Tag zwischen 10 und 18 Uhr verschiedene Aktivit√§ten statt. Unter dem Arbeitstitel „Usability zum Anfassen, Usability zum Erleben“ ist eine Ausstellung geplant. Au√üerdem wird es √ľber den Tag verteilt zum einen kurze 15-min√ľtige Vortr√§ge und zum anderen drei einst√ľndige Themenrunden rund um Fragen der Usability geben.

Walldorf
Zum ersten Mal findet der World Usability Day dieses Jahr in Walldorf statt. In Walldorf werden den Besuchern Vorträge aus Theorie und Praxis zur Umsetzung von Usability bei Shopping-Portalen und bei Softwareprogrammen geboten. Gelegenheit zum Austausch bietet anschließend eine Podiumsdiskussion.

D√ľsseldorf
In D√ľsseldorf steht der World Usability Day in diesem Jahr unter dem Motto „Komplexit√§t praxisnah erkennen und reduzieren“. Ab 12 Uhr k√∂nnen sich die Besucher bei verschiedenen Vortr√§gen von Experten auf diesem Gebiet informieren. Au√üerdem besteht bei einem abschlie√üenden Essen die Gelegenheit zu Austausch und Networking.

Berlin
Die berliner Veranstaltungen befassen sich schwerpunktm√§√üig mit Fragen der Professionalisierung von Usability. Dabei werden die Besucher √ľber Wege der Qualifikation und Kriterien zur Auswahl guter Usability-Dienstleister informiert. Au√üerdem besteht die M√∂glichkeit, sich √ľber Erfahrungen und aktuelle Methoden auszutauschen.

Hamburg
Neben einer Ausstellung zum Thema Usability bieten die Veranstalter in Hamburg den Besuchern in zahlreichen Vorträgen Einblicke in die Arbeitsweise von Usability-Experten und in die verschiedenen Anwendungsgebiete von Usability sowie eine Demonstration der Praxisrelevanz anhand konkreter Beispiele.

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen finden sich auf der deutschen Webseite des World Usability Day.

Name: World Usability Day 2006
Typ: Internationaler Aktionstag
Ort: Weltweit
Datum: 14.11.2006
Website: World Usability Day

Diesen Beitrag bookmarken bei:
Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Google Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Facebook

Autor des Beitrags