UPA 2006

4. Februar 2006

Die Usability Professionals‘ Association (UPA) l√§dt vom 12. bis zum 16. Juni 2006 zu ihrer j√§hrlichen Konferenz ein. Die Konferenz findet in Broomfield (USA) statt und befasst sich in diesem Jahr mit dem Thema „Usability Through Storytelling“.

Einreichungsfristen

Die Einreichungsfristen f√ľr Beitr√§ge aller Art sind bereits abgelaufen. Das Programm der Konferenz ist auf der Veranstaltungswebseite einsehbar.

Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Konferenz ist ab dem 6. M√§rz 2006 m√∂glich. F√ľr Mitglieder der UPA und Studenten sind die Teilnahmegeb√ľhren erm√§√üigt.

Thema

Das Motto der diesj√§hrigen Konferenz „Usability Through Storytelling“ umrei√üen die Veranstalter folgenderma√üen: Experten im Bereich Usability erz√§hlen st√§ndig Geschichten √ľber Benutzer w√§hrend der Benutzung von Produkten. Sie berichten √ľber das Erleben von Frustration und erfreuliche Entdeckungen. Das Geschichtenerz√§hlen l√§sst die Erfahrungen von Benutzern in den K√∂pfen anderer Leute lebendig werden. Damit leisten das Beobachten und Analysieren von Benutzern bei ihren Aufgaben sowie die dar√ľber erz√§hlten Geschichten einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung von Produkten.

Tutorials und Workshops

An den ersten beiden Konferenztagen werden ganzt√§gig Tutorials und Workshops zu verschiedensten Themen angeboten. Teilnehmer k√∂nnen sich f√ľr die gesamte Konferenz oder auch nur f√ľr die kostenpflichtigen Tutorials und Workshops anmelden.

Redner

Als Redner werden unter anderem Steve Denning, Laura Packer und Kevin Brooks zu h√∂ren sein. Beruflich arbeiten diese Redner in unterschiedlichsten Bereichen. Aber alle drei sind erfahrene „Geschichtenerz√§hler“.

Name: UPA 2006 – 15th Annual Conference
Typ: Internationale Fachkonferenz
Ort: Broomfield, USA
Datum: 12.06. – 16.06.2006

Website: UPA 2006

Diesen Beitrag bookmarken bei:
Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Google Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Facebook

Autor des Beitrags