Sichtbarkeit von wichtigen Informationen

7. Juli 2006

Die wichtigsten Seitenelemente sollten bei der verbreiteten Bildschirmaufl├Âsung (derzeit 1024×768) „above the fold“ sichtbar sein.

Erl├Ąuterung

Sind Sie auch genervt, wenn der Navigationsbereich einer Webseite nicht zu ├╝berblicken ist, sondern Sie erst scrollen m├╝ssen, um an die wichtigen Informationen zu kommen? Als Designer sollen Sie darauf achten, die f├╝r den Nutzer relevanten Informationen „above the fold“ anzuordnen. Web-Benutzer scrollen nur ungern, deshalb sollten Sie die f├╝r den Nutzer wichtigen Informationen in dem Bereich der Seite anbieten, den der Leser bei einer Standardaufl├Âsung ├╝berblickt, ohne scrollen zu m├╝ssen. Falls wichtige Informationen au├čerhalb des Anzeigebereichs verf├╝gbar sind, muss der Leser darauf hingewiesen werden.

Beispiel

Beispiel 01

In diesem Beispiel ist die Haupt- und Unternavigation f├╝r den Leser auf einen Blick ersichtlich. Dem Leser werden somit alle f├╝r ihm wichtigen Informationen angezeigt, ohne dass er erst scrollen muss, um an die Informationen zu kommen.

Quelle: http://www.sparkasse.de/, Stand: 06.12.2005, 15:27 Uhr

Diesen Beitrag bookmarken bei:
Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Google Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Facebook

Autor des Beitrags